HUMANE RELATIONS - ARBEITSBEZIEHUNGEN NEU GESTALTEN

WEITERBILDUNGSPROGRAMM FÜR FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTE AUS DEM PERSONALMANAGEMENT

MODUL 1: 21.09.-23.09.2022
Veranstaltungsort: House of Labour, Frankfurt am Main
Unterbringung: Fleming's Selection Hotel City, Frankfurt am Main

MODUL 2: 14.12.-16.12.2022
Veranstaltungsort: House of Labour, Frankfurt am Main
Unterbringung: Fleming's Selection Hotel City, Frankfurt am Main

MODUL 3: 01.03.-03.03.2023
Veranstaltungsort: House of Labour, Frankfurt am Main
Unterbringung: Fleming's Selection Hotel City, Frankfurt am Main

MODUL 4: 28.06.-30.06.2023
Veranstaltungsort: House of Labour, Frankfurt am Main
Unterbringung: Fleming's Selection Hotel City, Frankfurt am Main

DINNER-TALK: 05.09.2023
Veranstaltungsort: House of Labour, Frankfurt am Main
Unterbringung: Fleming's Selection Hotel City, Frankfurt am Main

Prof. Dr. Philipp Donath
Professor für Arbeitsrecht, University of Labour

Ansgar F. Dittmar
Fachanwalt für Arbeitsrecht, BERNZEN SONNTAG Rechtsanwälte

Bärbel Weichhaus
Zertifizierte Mediatorin und Beraterin für Konflikt- und Clearingprozesse, mab beratung

Dipl.-Psych. Michael Hess
Psychologe, Organisationsberater und Experte für Change Management, doc. consulting

Frank Brüggestrat
Mitglied der Geschäftsführung und CHRO, GMH Gruppe

Inga Dransfeld-Haase
Direktorin People & Culture (DE, AT, CH) bei BP Europa SE, Präsidentin des Bundesverbands für Personalmanager*innen

Rainer Gröbel
Geschäftsführer der Academy of Labour und Kanzler der University of Labour

Dr. Elke Eller
HR-Strategin, ehem. Personalvorständin und Arbeitsdirektorin der TUI Group

Dr. Robert Scholz
Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

MODUL 1: 2.700,00 EUR

MODUL 2: 2.700,00 EUR

MODUL 3: 2.700,00 EUR

MODUL 4: 2.700,00 EUR

DINNER-TALK: Kostenlos bei Teilnahme an den Modulen

Die Preise beinhalten sämtliche Seminargebühren, Übernachtungen, Frühstück, Mittag- und Abendessen an allen Seminartagen. Nach Absprache ist die Teilnahme an einzelnen Modulen möglich.

RABATT: Bei Anmeldung bis zum 31.05.2022 gewähren wir 10 Prozent Rabatt auf alle besuchten Module.

Anmeldungen können über unser Anmeldeformular oder über eine formlose E-Mail an seminaranmeldung@academy-of-labour.de unter Angabe der ausgewählten Module, bzw. der Information, ob die Teilnahme am gesamten Lehrgang vorgesehen ist, der Rechnungsadresse sowie der Kontaktdaten des Teilnehmenden vorgenommen werden. Eine Bestätigung erfolgt umgehend.

MODULE UND INHALTE

  • Den Menschen als psychosoziales Wesen kennen, um die Personalarbeit zielführend und konfliktfrei gestalten zu können
  • Typologie von Konflikten kennen, mit dem Ziel, die Kommunikation mit der Interessenvertretung und den Beschäftigten positiv zu führen
  • Interessendivergenzen und Konfliktfelder mit der Interessenvertretung identifizieren und analysieren und einen wertschätzenden und sachlichen Umgang üben
  • Kommunikationsformen und Dynamiken von Konflikten für die Arbeit im Personalmanagement in einer kollegialen Beratung bearbeiten
  • Die VUCA-Welt als Herausforderung für die Personalarbeit und die neue Rolle der Personalabteilung
  • Agile Methoden kennenlernen, ausprobieren und für die eigenen Aufgabengebiete reflektieren
  • Kompetenzen im Hinblick auf agile Organisationsentwicklung aufbauen
  • Business Partner und Change Agent: Den eigenen Wertbeitrag in der Zusammenarbeit mit den Mitbestimmungsakteuren im Unternehmen sichtbar machen
  • Digitalisierung der Personalarbeit als zentrale Voraussetzung
  • Führung neu gedacht: Vorbild sein, coachen und motivieren

WICHTIGE INFOS AUF EINEN BLICK

Termine 21.09.-23.09.2022, 14.12.-16.12.2022, 01.03.-03.03.2023, 28.06.-30.06.2023
Gesamtdauer 10 Monate
Zugangsvoraussetzung Tätigkeit im Bereich Personalmanagement, Personalarbeit, HR oder ähnlich
Abschluss Teilnahmezertifikat der Academy of Labour mit Ausweis der belegten Module und Zeitstunden
Entgelt 2.700,00 EUR je Modul (Der Preis beinhaltet sämtliche Seminargebühren, Übernachtungen, Frühstück, Mittag- und Abendessen an allen Seminartagen)
Rabatt Bei Anmeldung bis zum 31.05.2022 werden 10 Prozent Rabatt auf alle besuchten Module gewährt
Anmeldung Bitte formlos unter Angabe der Rechnungsadresse sowie der Kontaktdaten des Teilnehmenden an seminaranmeldung@academy-of-labour.de

Lehrgangsflyer

Finanzierungsmöglichkeiten

ANSPRECHPARTNERIN

Gabriele Kailing (Produktmanagerin)

Tel.: +49 (0) 69 905503-787

E-Mail